Das COMT-Gen und die Stressreaktion

DNA-Kit im Karton

Interessieren Sie sich für Genetik?
Entdecken Sie alles, was Sie über Ihren genetischen Code wissen können, mit dem vollständigsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Das COMT-Gen und die Stressreaktion

In der Landschaft der Humangenetik spielen bestimmte Gene eine Schlüsselrolle bei der Bestimmung unserer Reaktionen auf verschiedene Reize, zu denen auch Stress gehört.


Das Catechol-O-Methyltransferase (COMT)-Gen ist ein solcher Schlüsselspieler. Das COMT-Gen ist bekannt für seine Rolle beim Abbau von Dopamin, einem Neurotransmitter, der mit Vergnügen und Motivation in Verbindung gebracht wird, und wurde mit Verhaltensmerkmalen in Verbindung gebracht, die Menschen als "Krieger" oder "Sorgenfresser" kategorisieren könnten.


Die Wissenschaft hinter dem COMTGen


Das COMT-Gen kommt in zwei Hauptvarianten vor, die auf einen einzelnen Nukleotid-Polymorphismus am Codon 158 zurückzuführen sind, der Valin (Val) durch Methionin (Met) ersetzt. Dieser kleine Unterschied kann die Verarbeitung von Dopamin im präfrontalen Kortex, der Gehirnregion, die für komplexes kognitives Verhalten, den Ausdruck der Persönlichkeit, die Entscheidungsfindung und die Moderation des Sozialverhaltens verantwortlich ist, erheblich beeinflussen.


Krieger (GG) - Variante Val158

Personen mit dem Aminosäure Val neigen dazu, eine erhöhte Aktivität des Enzyms COMTwas zu einer schnellerer Abbau von Dopamin. Dies führt zu geringere Dopaminwerte im präfrontalen Kortex in normalen Situationen, was ihre Leistung bei Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsaufgaben beeinträchtigen kann.

Wenn jedoch in Stresssituationen eine Dopaminspitze auftritt, erhöht sich der Grunddopaminspiegel so stark, dass diese Menschen das überschüssige Dopamin zu ihrem Vorteil nutzen können. Menschen mit dieser genetischen Veranlagung zeichnen sich häufig in Stresssituationen aus. Sie tragen den Spitznamen "Krieger", weil sie aversive Reize besser verarbeiten.


Besorgt/ängstlich (AA) - Variante Met158

Diejenigen mit der Aminosäure Met haben eine verringerte COMT-Aktivitätwas dazu führt, dass höhere Dopaminwerte im präfrontalen Kortex in normalen Situationen. Dies kann die Leistung bei Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsaufgaben verbessern, so dass sie Experten in Umgebungen, die anhaltende kognitive Anstrengungen erfordern.. Allerdings können sie eine erhöhte Ängstlichkeit und schlechtere Reaktion auf Stresswas auf die Beschreibung "besorgt" passt.


In ADNTRO haben wir symbolisch die Der "TAO-Weg" zu heterozygoten Individuend. h. diejenigen, die jeweils ein Allel von beiden (G/A) haben, um diese Dualität auszudrücken.



Die Rolle von Dopamin und Stress


Die Dopamin ist für viele Funktionen entscheidend, unter anderem für die Stimmungsregulierung, das Belohnung und die Kognition. Der Dopaminhaushalt im präfrontalen Kortex, moduliert durch das Gen COMTbeeinflusst, ob man unter Stress eine kriegerische oder eine besorgte Haltung einnimmt. Während StresssituationenMenschen mit dem Genotyp GG einen positiven Anstieg des Dopaminspiegels erfahren können.Verbesserung seiner Leistung.

Umgekehrt ist es möglich, dass Menschen mit dem Genotyp AA sehen nicht die gleiche Verbesserungwas zu einer verringerte Leistung und erhöhte Ängstlichkeit.


Komplementäre Interaktionen mit Varianten von COMT

Interessant ist, dass der COMT-Genotyp auch können die Art und Weise beeinflussen, wie wir auf bestimmte Nahrungsergänzungsmittel reagieren.. Zum Beispiel können diejenigen mit einer langsame Variante des Enzyms COMTkann feststellen, dass die Ergänzungen, die den Nahrungskreislauf beeinflussen Methylierung den Gehalt an Neurotransmittern beeinflussen und Reizbarkeit oder Angstzustände verursachen.

Hohe Dosen von Methyl-Donor-Präparaten wie Methylfolat oder MethylB12 können zu einem schnellen Wechsel des Neurotransmitter-Spiegels führen, wodurch sich Menschen mit langsamen COMT-Varianten zunächst besser fühlen, dann aber reizbarer oder ängstlicher werden.


Im Gegenteil, die COMT schnelle Varianten kann erfordern unterschiedliche Überlegungen. Nahrungsergänzungsmittel, die COMT hemmen, wie z. B. bestimmte natürliche Verbindungen in grünem Tee, können dazu beitragen, den Dopaminspiegel zu regulieren und die kognitive Funktion unter Stress zu verbessern.

In Genetic Lifehacks finden Sie weitere Informationen darüber, wie Ihr COMT-Genotyp Ihre Reaktion auf Nahrungsergänzungsmittel beeinflussen kann.


Warum manche Kinder dem Druck standhalten, während andere daran zerbrechen


Ein Artikel, der in der New York Times veröffentlicht wurde, geht der Frage nach, warum manche Kinder unter dem Druck von standardisierten Tests leiden, während andere erfolgreich sind. Darin erklärt er, dass Noah, obwohl er ein begabter Schüler ist, vor Prüfungen unter starken Ängsten leidet, die sich in körperlichen Symptomen wie Kopf- und Bauchschmerzen äußern. Sein Bruder Jacob hingegen sieht denselben Prüfungen mit einer unbekümmerten Zuversicht entgegen. Der Unterschied, so die Forschung, kann auf ihre genetische Ausstattung zurückgeführt werden, insbesondere auf das COMT-Gen.


Klinische Implikationen und zukünftige Forschung


Das Verständnis der Auswirkungen der genetischen Varianten des COMT geht über reine Neugierde hinaus und hat praktische Anwendungen in der personalisierten Medizin. Zum Beispiel können Menschen mit verschiedenen Varianten von COMT kann unterschiedlich auf bestimmte Medikamente reagiereninsbesondere solche, die den Dopaminspiegel beeinflussen. Die Website zukünftige Forschung könnte weiter erhellen, wie sie sich diese genetischen Unterschiede nutzen, um Behandlungen für Krankheiten wie Angstzustände, Schizophrenie und kognitive Beeinträchtigungen zu entwickeln.


Erforschung der Ergebnisse von COMT mit ADNTRO



Wenn Sie neugierig sind, ob Sie ein "Krieger" oder ein "Kümmerer" sind, können Sie Ihre COMT-Genvariante mit DNATRO herausfinden. Mit Ihrem DNA-Test können Sie nicht nur Ihre COMT-Variante bestimmen, sondern auch herausfinden, wie sie Ihre Stressreaktion, Ihre kognitiven Fähigkeiten und Ihre allgemeine geistige Gesundheit beeinflussen kann. Die Kenntnis Ihres COMT-Genotyps kann Ihnen helfen, Ihren Lebensstil, die Auswahl von Nahrungsergänzungsmitteln und Strategien zur Stressbewältigung optimal auf Ihre genetische Veranlagung abzustimmen.

Diesen Beitrag teilen

Weitere interessante Artikel

Genetik lernen

Genetik im Laufe der Geschichte

Die Entwicklung der Genetik ist eine faszinierende Geschichte, die sich über Tausende von Jahren erstreckt. Die Entwicklung der Genetik ist eine faszinierende Geschichte, die sich über Tausende von Jahren erstreckt - von den ersten Beobachtungen der Vererbung bis hin zu technologischen Fortschritten.

Weiterlesen "
DNA-Kit im Karton

Interessieren Sie sich für Genetik?
Entdecken Sie alles, was Sie über Ihren genetischen Code wissen können, mit dem vollständigsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Andere Themen

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Erhalten Sie eine 10% Rabatt!

Eine Investition
für Lebenslang

DNA-Test mit Speichelprobe
Genauere Analyse
Abstammung, Nutrigenetik, Merkmale und Krankheiten,...
Sind Sie bereits genotypisiert?

Wenn Sie einen Test bei 23andMe, MyHeritage, Ancestry.com und anderen gemacht haben, können Sie Ihre DNA kostenlos bei DNATRO hochladen.

Verdauungsmedizin

Für Verdauungskliniken oder Ärzte. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Krankheiten des Verdauungssystems- wie Morbus Chron, entzündliche Darmerkrankungen und viele andere - sowie Unverträglichkeiten. Dies unterstützt eine mögliche Früherkennung und PräventionDie neue Technologie ermöglicht präzisere und individuellere Eingriffe, um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

Ernährung

Kardio

Die Anwendbarkeit und Bedeutung des PRS in der Kardiologie ist unterstützt von der American Heart Association (AHA). Die Anwendbarkeit von PRS wird durch dieses Instrument ermöglicht, das bei der Prävention von Herz-Kreislauf-ErkrankungenDie neue Studie, die Patienten mit einem höheren genetischen Risiko für die Entwicklung von Krankheiten wie Diabetes, Thromboembolien, Hypercholesterinämie und koronarer Herzkrankheit (KHK) identifiziert, ermöglicht es unter anderem Frühzeitige Interventionen und Präventivmaßnahmen um die kardiovaskuläre Gesundheit der Patienten zu verbessern.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Biobanken, Apotheken und CROs

Zugang und Konsultation von genetische Daten, die für Gesundheit und Pharmakologie relevant sind. Mit diesem Instrument können die Neigung der Patienten zu unerwünschten Wirkungen und die erforderlichen Dosisanpassungen für mehr als 150 Arzneimittel ermittelt werden, was die Sicherheit, Wirksamkeit und Personalisierung der Behandlung verbessert. Diese Informationen werden von der Stanford University unterstützt und von der FDA genehmigt und bieten Lösungen für Biobankenund Forschungseinrichtungen.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Dermatologie

Dieser Dienst ist auf dermatologische Kliniken spezialisiert. bietet Informationen zur DermatogenomikHautempfindlichkeiten, Wirksamkeit verschiedener topischer und oraler Behandlungen, wichtige Vitamine und Mineralien für die Hautgesundheit, dermatologische Erkrankungen, Hauttypen und mehr, um Ihnen zu helfen, Ihre Hautpflegeempfehlungen individuell zu gestalten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Fitness- und Wellnesszentren

Die genetische Analyse ermöglicht es, persönliche Trainingsprogramme zu entwerfen, die unter Berücksichtigung genetischer Merkmale, die auf die Welt des Sports ausgerichtet sind, wie Muskelfasertypen und Verletzungsanfälligkeit, die Leistung maximieren und das Verletzungsrisiko verringern. Darüber hinaus können durch die Berücksichtigung genetischer Faktoren im Zusammenhang mit Schlaf und Langlebigkeit Empfehlungen für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil gegeben werden.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Nutri & Fitness

Die praktische Anwendung der Nutrigenomik ermöglicht es Ihnen, sich von der Konkurrenz abzuheben, indem Sie den Patienten personalisierte und genaue Informationen über genetische Prädispositionen für LebensmittelunverträglichkeitenDer Ansatz ermöglicht die Erstellung von vollständig angepassten Ernährungsplänen, einschließlich des Gehalts an Vitaminen und Mineralien sowie der erwarteten Wirksamkeit verschiedener Arten von Diäten entsprechend dem genetischen Profil. Dieser Ansatz ermöglicht die Erstellung von Ernährungsplänen, die vollständig auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. individuelle Bedürfnisse der einzelnen Personen, um die Ergebnisse zu maximieren und einen außergewöhnlichen und differenzierten Service im Bereich der Ernährung zu bieten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Neuro

Sehr nützlich für Psychiatrische Kliniken und psychologische Praxen. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Erkrankungen des Nervensystems und psychischen Störungenwie Alzheimer, Parkinson, Schizophrenie, bipolare Störungen und Zwangsstörungen, um nur einige zu nennen. Dies unterstützt eine mögliche Frühdiagnose und Vorbeugung dieser Krankheiten, was präzisere und individuellere Interventionen für Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis