Völker Nordafrikas - Ursprüngliche Ursprünge

DNA-Kit im Karton

Entdecken Sie Ihre Herkunft und vieles mehr mit
das vollständigste DNA-Kit .

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Die Griechen nannten die Menschen in Nordafrika Libyer. Die Römer nannten sie Mauretanier. Heutzutage sind sie als Amaziges (oder Berber, eher ungebräuchlich) für eine Gruppe von Menschen bekannt, die zu einer Gruppe von nordafrikanischen Ethnien gehören. Aufgrund einer Anpassung des Spanischen wird dieses Gebiet auch als Maghreb bezeichnet.

Die Amazigh unterteilen sich in eine Vielzahl ethnischer Gruppen, darunter die Rifé, Kabyle, Guanchen und Tuareg. Sie haben ein eigenes Alphabet und mehrere Sprachen, deren Sprecher vor allem in Marokko und Algerien leben.

afrikanische Savanne
afrikanische Savanne

Zahlreiche archäologische Stätten zeugen von der Anwesenheit von Phöniziern, Griechen, Römern und Ägyptern in dieser Region, was die große strategische und wirtschaftliche Bedeutung des Gebiets belegt. Die Überreste großer römischer Städte wie Leptis Magna (in der Nähe von Tripolis) und Timgad (ebenfalls in Algerien), Symbole des antiken klassischen Glanzes in Nordafrika, sind noch gut sichtbar.

Man darf nicht vergessen, dass zu dieser Region auch europäische Territorien gehören, wie z.B. die Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla (Spanien) und Madeira (Portugal). Die Guanchen, die Ureinwohner der Kanarischen Inseln, sind genetisch eng mit den Berbern auf dem Festland verwandt, die wiederum genetische Ähnlichkeiten mit den Mitteleuropäern haben.

Die Mehrheitsreligion ist der Islam mit mehr als 95%, obwohl es in Ägypten auch kleine christliche Gemeinschaften (meist orthodoxe) und in geringerem Umfang Juden gibt.

Schließlich ist noch die große Vielfalt der in dieser Region gesprochenen Sprachen zu erwähnen. Neben den einheimischen Berbersprachen und dem Standardarabisch gibt es die von den europäischen Kolonisatoren eingeführten Sprachen. Französisch ist weit verbreitet, ebenso wie Englisch und Spanisch.

Möchten Sie wissen, ob Ihre DNA Ähnlichkeiten mit nordafrikanischen Regionen aufweist? Sind Sie neugierig, mehr über andere Ethnien zu erfahren? Finden Sie es heraus in ADNTRO. Es wird Sie nicht gleichgültig lassen.

Diesen Beitrag teilen

Weitere interessante Artikel

Unternehmensnachrichten

Conway. Das Spiel des Lebens

Erklärung des Spiels des Lebens Das Spiel des Lebens ist ein zellulärer Automat, der 1969 von dem Mathematiker John Horton Conway entwickelt wurde. Er

Weiterlesen "
Nutrigenetik

Landwirt gegen Jäger

Im Laufe des Evolutionsprozesses hat es in unserer Geschichte bedeutende Veränderungen gegeben. Einer davon ist zweifellos die Änderung der Art und Weise der

Weiterlesen "
DNA-Kit im Karton

Entdecken Sie Ihre Herkunft und vieles mehr mit
das vollständigste DNA-Kit .

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Andere Themen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir senden Ihnen jeden Monat interessante Nachrichten aus der Welt der Genetik und Neuigkeiten von unserer Plattform, die Sie nicht verpassen dürfen