Maya und Zapoteken - Ursprünge der Vorfahren

DNA-Kit im Karton

Entdecken Sie Ihre Herkunft und vieles mehr mit dem umfassendsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Die ägyptischen Pyramiden, die nach so vielen Jahrtausenden immer noch entlang des Nils stehen, sind wohlbekannt. Aber auch andere Kulturen errichteten solche Denkmäler an verschiedenen Orten der Welt. Die mesopotamischen Zikkurate oder die Mayanischen und zapotekischen Stufenpyramiden sind einige Beispiele.

Pyramide von Chichen Itza - Riviera Maya
Pyramide von Chichen Itza - Riviera Maya

Diese beiden letztgenannten Zivilisationen besiedelten zusammen mit den Mexica und den Olmeken das heutige Mexiko. Die Maya-Kultur lebte auch in Guatemala, Belize, Honduras und El Salvador.

Die Maya und die Zapoteken haben sehr ähnliche Aspekte, wie zum Beispiel die Religion (beide Kulturen haben einen gemeinsamen Gott, Quetzalcoatl), die Architektur und die Technologie.

Unter den Unterschiede Bemerkenswerte Highlights sind die Sprache, da die Maya- und die Zapotek-Sprache aus zwei verschiedenen Sprachfamilien stammen (die Maya-Sprache aus der Maya-Familie und die Zapotek-Sprache aus der Otomanguea-Familie). Beide Bevölkerungsgruppen haben ihre ursprünglichen Sprachen beibehalten, obwohl sie zweisprachig sind.

Die beiden Völker erlebten um das 10. Jahrhundert n. Chr. einen fast gleichzeitigen Niedergang. Einige Historiker sind der Meinung, dass dies auf eine große Dürre zurückzuführen ist, die einen Teil Mexikos verwüstete. Sie kämpften jedoch weiter um ihr Überleben und bauten neue Städte bis zur Ankunft der spanischen Eroberer.

Die Spanier mit ihrer aufstrebenden Zivilisation fanden in den lokalen Streitigkeiten einen mächtigen Verbündeten, um diese Länder zu erobern. Sie schlossen sogar Bündnisse mit einigen Stämmen, um Zivilisationen wie die Azteken zu beherrschen. Die Zapoteken lehnten die Spanier mehr als einmal ab, mussten sich aber schließlich einer fortschrittlicheren Militärmacht geschlagen geben.

Infolgedessen finden sich heute baskische Gene in den modernen Maya, da ein großer Teil der spanischen Konquistadoren aus Vitoria oder Vizcaya stammte.

Möchten Sie wissen, ob Ihre DNA Ähnlichkeiten mit der der Mayas und Zapoteken aufweist? Sind Sie neugierig, mehr über andere ethnische Gruppen zu erfahren? Finden Sie es heraus mit dem dna-herkunftstest von ADNTRO oder Ihre RAW-Datei kostenlos hochladen. Es wird Sie nicht gleichgültig lassen.

Diesen Beitrag teilen

Weitere interessante Artikel

Der beste DNA-Test auf dem Markt
Unternehmensnachrichten

Der beste DNA-Test

Was ist ein DNA-Test und wie funktioniert er? DNA-Tests sind zu einem unverzichtbaren Instrument geworden, um etwas über unsere Wurzeln, unsere

Weiterlesen "
DNA-Kit im Karton

Entdecken Sie Ihre Herkunft und vieles mehr mit dem umfassendsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Andere Themen

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Erhalten Sie eine 10% Rabatt!

Eine Investition
für Lebenslang

DNA-Test mit Speichelprobe
Genauere Analyse
Abstammung, Nutrigenetik, Merkmale und Krankheiten,...
Sind Sie bereits genotypisiert?

Wenn Sie einen Test bei 23andMe, MyHeritage, Ancestry.com und anderen gemacht haben, können Sie Ihre DNA kostenlos bei DNATRO hochladen.

Verdauungsmedizin

Für Verdauungskliniken oder Ärzte. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Krankheiten des Verdauungssystems- wie Morbus Chron, entzündliche Darmerkrankungen und viele andere - sowie Unverträglichkeiten. Dies unterstützt eine mögliche Früherkennung und PräventionDie neue Technologie ermöglicht präzisere und individuellere Eingriffe, um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

Ernährung

Kardio

Die Anwendbarkeit und Bedeutung des PRS in der Kardiologie ist unterstützt von der American Heart Association (AHA). Die Anwendbarkeit von PRS wird durch dieses Instrument ermöglicht, das bei der Prävention von Herz-Kreislauf-ErkrankungenDie neue Studie, die Patienten mit einem höheren genetischen Risiko für die Entwicklung von Krankheiten wie Diabetes, Thromboembolien, Hypercholesterinämie und koronarer Herzkrankheit (KHK) identifiziert, ermöglicht es unter anderem Frühzeitige Interventionen und Präventivmaßnahmen um die kardiovaskuläre Gesundheit der Patienten zu verbessern.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Biobanken, Apotheken und CROs

Zugang und Konsultation von genetische Daten, die für Gesundheit und Pharmakologie relevant sind. Mit diesem Instrument können die Neigung der Patienten zu unerwünschten Wirkungen und die erforderlichen Dosisanpassungen für mehr als 150 Arzneimittel ermittelt werden, was die Sicherheit, Wirksamkeit und Personalisierung der Behandlung verbessert. Diese Informationen werden von der Stanford University unterstützt und von der FDA genehmigt und bieten Lösungen für Biobankenund Forschungseinrichtungen.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Dermatologie

Dieser Dienst ist auf dermatologische Kliniken spezialisiert. bietet Informationen zur DermatogenomikHautempfindlichkeiten, Wirksamkeit verschiedener topischer und oraler Behandlungen, wichtige Vitamine und Mineralien für die Hautgesundheit, dermatologische Erkrankungen, Hauttypen und mehr, um Ihnen zu helfen, Ihre Hautpflegeempfehlungen individuell zu gestalten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Fitness- und Wellnesszentren

Die genetische Analyse ermöglicht es, persönliche Trainingsprogramme zu entwerfen, die unter Berücksichtigung genetischer Merkmale, die auf die Welt des Sports ausgerichtet sind, wie Muskelfasertypen und Verletzungsanfälligkeit, die Leistung maximieren und das Verletzungsrisiko verringern. Darüber hinaus können durch die Berücksichtigung genetischer Faktoren im Zusammenhang mit Schlaf und Langlebigkeit Empfehlungen für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil gegeben werden.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Nutri & Fitness

Die praktische Anwendung der Nutrigenomik ermöglicht es Ihnen, sich von der Konkurrenz abzuheben, indem Sie den Patienten personalisierte und genaue Informationen über genetische Prädispositionen für LebensmittelunverträglichkeitenDer Ansatz ermöglicht die Erstellung von vollständig angepassten Ernährungsplänen, einschließlich des Gehalts an Vitaminen und Mineralien sowie der erwarteten Wirksamkeit verschiedener Arten von Diäten entsprechend dem genetischen Profil. Dieser Ansatz ermöglicht die Erstellung von Ernährungsplänen, die vollständig auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. individuelle Bedürfnisse der einzelnen Personen, um die Ergebnisse zu maximieren und einen außergewöhnlichen und differenzierten Service im Bereich der Ernährung zu bieten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Neuro

Sehr nützlich für Psychiatrische Kliniken und psychologische Praxen. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Erkrankungen des Nervensystems und psychischen Störungenwie Alzheimer, Parkinson, Schizophrenie, bipolare Störungen und Zwangsstörungen, um nur einige zu nennen. Dies unterstützt eine mögliche Frühdiagnose und Vorbeugung dieser Krankheiten, was präzisere und individuellere Interventionen für Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis