DNA-Kit im Karton

Interessieren Sie sich für Genetik?
Entdecken Sie alles, was Sie über Ihren genetischen Code wissen können, mit dem vollständigsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Sicherlich sind Sie in Ihrem Leben schon einmal einer Person begegnet, die Sie an einen Freund, ein Familienmitglied oder einen Bekannten erinnert. Wenn Sie sich schon einmal in dieser Situation befunden und sich gefragt haben, wie das möglich ist, sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel geht es um unbekannte Zwillinge.

Gibt es Menschen, die keine Zwillinge sind, aber wie Zwillinge aussehen?

Die Antwort auf diese Frage liegt natürlich wieder einmal in der Genetik.

Dank der Identifizierung physisch ähnlicher Individuen (32 Paare) war es möglich, auf genetischer Ebene zu analysieren, was in diesen Fällen geschah.

Die Identifizierung dieser Paare (körperlich ähnliche Personen) erfolgte auf der Grundlage der Fotografie von François Brunelle. Ein kanadischer Künstler, der seit 1999 überall auf der Welt Bilder von Menschen macht, die sich körperlich sehr ähnlich sind, aber nicht verwandt.

Um jedoch zu bestätigen, dass kein Verwandtschaftsgrad zwischen diesen Paaren besteht, wurde in der Studie, die dieses Phänomen untersuchte, eine IBD-Analyse (Identität durch Abstammung) durchgeführt, bei der nur ein Paar genetische Varianten in einem Ausmaß aufwies, das mit Verwandten dritten Grades vereinbar ist. Bei den übrigen Paaren wurde das Vorliegen eines Verwandtschaftsgrades überraschenderweise ausgeschlossen (Abbildung 1).

Paare von Menschen mit genetisch nicht verwandten körperlichen Ähnlichkeiten - Unverwandte Zwillinge
Abbildung 1: Unverwandte Paare von Personen mit genetisch nicht verwandten körperlichen Ähnlichkeiten

Diese Individuen, die sich durch ihre starke Ähnlichkeit auszeichnen, werden in der Umgangssprache menschliche Doppelgänger, unbekannte Zwillinge, fremde Zwillinge oder Doppelgänger genannt.

Genetische Gemeinsamkeiten bei unbekannten Zwillingen

Neben der Gruppe der unbekannten Zwillinge (LAL in Abbildung 2) wurden auch eineiige Zwillinge (MZ-Zwillinge in Abbildung 2) und Personen ohne körperliche Ähnlichkeit und ohne familiäre Beziehung (Non-LAL in Abbildung 2) analysiert, um einen umfassenderen Vergleich zu ermöglichen. Bei diesen drei Personengruppen wurde die DNA so analysiert, dass ein Ähnlichkeitsscore erstellt werden konnte. Dieser Wert ist statistisch signifikant zwischen den drei Gruppen, was bestätigt, dass es tatsächlich auf genetischer Ebene eine Ähnlichkeit zwischen den unbekannten Zwillingen gibt (viel höher als bei den "Nicht-LAL" und niedriger als bei den eineiigen Zwillingen).

Ähnlichkeit zwischen eineiigen oder zweieiigen Zwillingen (MZ-Zwillinge), unbekannten Zwillingen (LAL) und nicht verwandten Personen ohne körperliche Ähnlichkeit (Non-LAL).
Abbildung 2: Ähnlichkeit zwischen eineiigen oder eineiigen Zwillingen (MZ-Zwillinge), unbekannten Zwillingen (LAL) und nicht verwandten Personen ohne körperliche Ähnlichkeit (Non-LAL).

Bei näherer Betrachtung aller analysierten genetischen Varianten wurde festgestellt, dass 113 genetische Varianten (SNPs) mit Merkmalen in Verbindung mit Gesichtsfaktoren oder körperlichen Merkmalen stehen.

Ähnlichkeit des Gesichts in Verbindung mit gemeinsamen genetischen Varianten

Die Studie, auf die wir uns stützen, zeigt, dass unbekannte Zwillinge genetische Varianten in ihrer DNA teilen. Dabei geht es nicht um Verwandtschaft, sondern darum, dass zufällig identische Bereiche oder Sequenzen der DNA bei mehreren Menschen entstehen.

Aufgrund der Schwierigkeit, diese Art von Daten zu erhalten, ist die Stichprobengröße gering, was die Möglichkeit zur Durchführung umfangreicher statistischer Analysen einschränkt. Wichtig ist auch, dass die Studie auf die Untersuchung von SNPs beschränkt war, so dass andere genetische Komponenten wie strukturelle Variationen nicht analysiert werden konnten.

Eine Sammlung von Fotos genetisch nicht verwandter Doppelgänger hat jedoch zusammen mit einer DNA-Analyse ergeben, dass ein hohes Maß an Ähnlichkeit im Gesicht mit gemeinsamen genetischen Varianten verbunden ist.

Wir von ADNTRO können keinen unbekannten Zwilling für Sie finden, aber wir können die Verwandtschaftsgrad Worauf warten Sie noch, um dies mit Ihrem DNA-TEST? Denken Sie daran: Wenn Sie bereits bei einem anderen Unternehmen genotypisiert wurden, können Sie Ihre RAW-Datei kostenlos hochladen.

Diesen Beitrag teilen

Weitere interessante Artikel

Der beste DNA-Test auf dem Markt
Unternehmensnachrichten

Der beste DNA-Test

Was ist ein DNA-Test und wie funktioniert er? DNA-Tests sind zu einem unverzichtbaren Instrument geworden, um etwas über unsere Wurzeln, unsere

Weiterlesen "
DNA-Kit im Karton

Interessieren Sie sich für Genetik?
Entdecken Sie alles, was Sie über Ihren genetischen Code wissen können, mit dem vollständigsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Andere Themen

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Erhalten Sie eine 10% Rabatt!

Eine Investition
für Lebenslang

DNA-Test mit Speichelprobe
Genauere Analyse
Abstammung, Nutrigenetik, Merkmale und Krankheiten,...
Sind Sie bereits genotypisiert?

Wenn Sie einen Test bei 23andMe, MyHeritage, Ancestry.com und anderen gemacht haben, können Sie Ihre DNA kostenlos bei DNATRO hochladen.

Verdauungsmedizin

Für Verdauungskliniken oder Ärzte. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Krankheiten des Verdauungssystems- wie Morbus Chron, entzündliche Darmerkrankungen und viele andere - sowie Unverträglichkeiten. Dies unterstützt eine mögliche Früherkennung und PräventionDie neue Technologie ermöglicht präzisere und individuellere Eingriffe, um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

Ernährung

Kardio

Die Anwendbarkeit und Bedeutung des PRS in der Kardiologie ist unterstützt von der American Heart Association (AHA). Die Anwendbarkeit von PRS wird durch dieses Instrument ermöglicht, das bei der Prävention von Herz-Kreislauf-ErkrankungenDie neue Studie, die Patienten mit einem höheren genetischen Risiko für die Entwicklung von Krankheiten wie Diabetes, Thromboembolien, Hypercholesterinämie und koronarer Herzkrankheit (KHK) identifiziert, ermöglicht es unter anderem Frühzeitige Interventionen und Präventivmaßnahmen um die kardiovaskuläre Gesundheit der Patienten zu verbessern.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Biobanken, Apotheken und CROs

Zugang und Konsultation von genetische Daten, die für Gesundheit und Pharmakologie relevant sind. Mit diesem Instrument können die Neigung der Patienten zu unerwünschten Wirkungen und die erforderlichen Dosisanpassungen für mehr als 150 Arzneimittel ermittelt werden, was die Sicherheit, Wirksamkeit und Personalisierung der Behandlung verbessert. Diese Informationen werden von der Stanford University unterstützt und von der FDA genehmigt und bieten Lösungen für Biobankenund Forschungseinrichtungen.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Dermatologie

Dieser Dienst ist auf dermatologische Kliniken spezialisiert. bietet Informationen zur DermatogenomikHautempfindlichkeiten, Wirksamkeit verschiedener topischer und oraler Behandlungen, wichtige Vitamine und Mineralien für die Hautgesundheit, dermatologische Erkrankungen, Hauttypen und mehr, um Ihnen zu helfen, Ihre Hautpflegeempfehlungen individuell zu gestalten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Fitness- und Wellnesszentren

Die genetische Analyse ermöglicht es, persönliche Trainingsprogramme zu entwerfen, die unter Berücksichtigung genetischer Merkmale, die auf die Welt des Sports ausgerichtet sind, wie Muskelfasertypen und Verletzungsanfälligkeit, die Leistung maximieren und das Verletzungsrisiko verringern. Darüber hinaus können durch die Berücksichtigung genetischer Faktoren im Zusammenhang mit Schlaf und Langlebigkeit Empfehlungen für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil gegeben werden.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Nutri & Fitness

Die praktische Anwendung der Nutrigenomik ermöglicht es Ihnen, sich von der Konkurrenz abzuheben, indem Sie den Patienten personalisierte und genaue Informationen über genetische Prädispositionen für LebensmittelunverträglichkeitenDer Ansatz ermöglicht die Erstellung von vollständig angepassten Ernährungsplänen, einschließlich des Gehalts an Vitaminen und Mineralien sowie der erwarteten Wirksamkeit verschiedener Arten von Diäten entsprechend dem genetischen Profil. Dieser Ansatz ermöglicht die Erstellung von Ernährungsplänen, die vollständig auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. individuelle Bedürfnisse der einzelnen Personen, um die Ergebnisse zu maximieren und einen außergewöhnlichen und differenzierten Service im Bereich der Ernährung zu bieten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Neuro

Sehr nützlich für Psychiatrische Kliniken und psychologische Praxen. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Erkrankungen des Nervensystems und psychischen Störungenwie Alzheimer, Parkinson, Schizophrenie, bipolare Störungen und Zwangsstörungen, um nur einige zu nennen. Dies unterstützt eine mögliche Frühdiagnose und Vorbeugung dieser Krankheiten, was präzisere und individuellere Interventionen für Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis