DNA-Kit im Karton

Interessieren Sie sich für Genetik?
Entdecken Sie alles, was Sie über Ihren genetischen Code wissen können, mit dem vollständigsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Wir haben diesen kurzen Eintrag geschrieben, um einen Überblick über das Konzept der Heritabilität und die jüngste Ergänzung des ADNTRO- Gesundheitsberichts zu geben, in dem wir (1) „geschätzte Heritabilität“ oder (2) „erklärte Heritabilität“ angeben.

Die Definition von Erblichkeit ist "ein statistisches Konzept, das beschreibt, wie viel der Variation in einem bestimmten Merkmal auf Variation in genetischen Faktoren zurückgeführt werden kann, im Gegensatz zu Variation in Umweltfaktoren."

"H" oder Erblichkeit ist ein grundlegender Parameter in der Genetik. Es wurde erstmals vor fast einem Jahrhundert von Sewall Wright und Ronald Fisher eingeführt und ist der Schlüssel zur Reaktion auf Selektion in der Evolutionsbiologie und zur Vorhersage von Krankheitsrisiken in der Medizin.

Geschätzte vs. erklärte Heritabilität

Bei ADNTRO unterscheiden wir zusätzlich zwischen der Erblichkeit des Merkmals als Ganzes (geschätzte Erblichkeit) und der Erblichkeit der genetischen Marker oder SNPs, die mit diesem Merkmal assoziiert sind (erklärte Erblichkeit). Diese Unterscheidung ist subtil, aber sehr relevant.

Stellen Sie sich vor, wir gehen davon aus, dass unsere Biologie durch unsere Gene + unsere Umwelt * erklärt werden kann. Genomweite Assoziationsstudien (GWAS) sind leistungsstarke genetische Studien, die helfen, die Erblichkeit bestimmter Merkmale zu verstehen. Mit einfachen, aber leistungsstarken statistischen Methoden können wir die Variabilität eines Phänotyps schätzen, die auf genetische Effekte zurückzuführen ist. Bei der Schätzung der Prädisposition für eine bestimmte Krankheit werden jedoch nur die relevantesten SNPs in die Analyse einbezogen und daher der Prozentsatz der Vererbbarkeit (Erblichkeit erklärt). niedriger. Grundsätzlich möchten wir von ADNTRO Ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen, damit Sie wissen, wie groß/klein der genetische Faktor ist, wenn es darum geht, Ihre genetische Veranlagung zu erklären.

Um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, die Vererbbarkeit eines Merkmals wie "Augenfarbe" ist sehr hoch (fast 100%), da die durch Umgebung oder Zufall erklärte Variation der Augenfarbe fast null ist, aber andere Merkmale können überraschend hoch sein oder geringe Heritabilität im Vergleich zu unseren eigenen Erwartungen.

Genetische Faktoren und ihr Beitrag zu den verschiedenen Merkmalen

Unten sehen wir den Vergleich zwischen der Meinung der Menschen über die Vererbbarkeit bestimmter Merkmale - grau in der Grafik - und den Ergebnissen der genetischen Forschung dazu - rot in der Grafik (Quelle: Robert Plomins Forschung), was zu einer sinnvollen Diskussion über den Artikel von 2018 führt. «Die Stabilität der schulischen Leistungen in den Schuljahren wird weitgehend durch genetische Faktoren erklärt» (Natur) und das erklären wir auch in einem anderen Artikel über sein Buch «Entwurf«.

Genetischer Beitrag von Robert Plomin

Quellen, die in ADNTRO für die Heritabilität verwendet werden

Wichtigste in ADNTRO verwendete Quellen für die Vererbbarkeit (geschätzt oder erklärt) basieren auf Daten aus der Studie selbst, auf die wir unsere Ergebnisse stützen (da diese Studien im Allgemeinen eine Schätzung von H angeben) und das große Labor von Neale Labor die Statistiken für diese Studien liefern, die größtenteils auf den Daten der UK Biobank basieren.

Abschließend möchten wir darauf hinweisen, dass das Konzept der Heritabilität viele wichtige Nuancen aufweist (breite und enge Definitionen, multivariate Daten...), die weitere Lektüre erfordern. Dieser Wikipedia-Artikel ist sehr detailliert und umfassend. Wenn Sie mehr über diesen Begriff lesen möchten, zwei weitere Empfehlungen: (1) ein sehr schöner Artikel von Pedro De Bruyckere («Wer kann am besten die Heritabilität von Merkmalen erraten (Männer/Frauen)) und (2) “Heritability in the Genomics era — Concepts and Misconceptions» (Natur).

*Mathematisch muss ein zusätzlicher Faktor berücksichtigt werden, und das ist die Kovarianz für GxE (die Art und Weise, wie Gene und die Umwelt miteinander interagieren).

Diesen Beitrag teilen

Weitere interessante Artikel

Genetik lernen

Genetik im Laufe der Geschichte

Die Entwicklung der Genetik ist eine faszinierende Geschichte, die sich über Tausende von Jahren erstreckt. Die Entwicklung der Genetik ist eine faszinierende Geschichte, die sich über Tausende von Jahren erstreckt - von den ersten Beobachtungen der Vererbung bis hin zu technologischen Fortschritten.

Weiterlesen "
Krieger oder Besorgte COMT-Gen
Genetische Kuriositäten

Das COMT-Gen und die Stressreaktion

In der Landschaft der Humangenetik spielen bestimmte Gene eine Schlüsselrolle bei der Bestimmung unserer Reaktionen auf verschiedene Reize, von denen Stress der wichtigste ist.

Weiterlesen "
DNA-Kit im Karton

Interessieren Sie sich für Genetik?
Entdecken Sie alles, was Sie über Ihren genetischen Code wissen können, mit dem vollständigsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Andere Themen

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Erhalten Sie eine 10% Rabatt!

Eine Investition
für Lebenslang

DNA-Test mit Speichelprobe
Genauere Analyse
Abstammung, Nutrigenetik, Merkmale und Krankheiten,...
Sind Sie bereits genotypisiert?

Wenn Sie einen Test bei 23andMe, MyHeritage, Ancestry.com und anderen gemacht haben, können Sie Ihre DNA kostenlos bei DNATRO hochladen.

Verdauungsmedizin

Für Verdauungskliniken oder Ärzte. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Krankheiten des Verdauungssystems- wie Morbus Chron, entzündliche Darmerkrankungen und viele andere - sowie Unverträglichkeiten. Dies unterstützt eine mögliche Früherkennung und PräventionDie neue Technologie ermöglicht präzisere und individuellere Eingriffe, um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

Ernährung

Kardio

Die Anwendbarkeit und Bedeutung des PRS in der Kardiologie ist unterstützt von der American Heart Association (AHA). Die Anwendbarkeit von PRS wird durch dieses Instrument ermöglicht, das bei der Prävention von Herz-Kreislauf-ErkrankungenDie neue Studie, die Patienten mit einem höheren genetischen Risiko für die Entwicklung von Krankheiten wie Diabetes, Thromboembolien, Hypercholesterinämie und koronarer Herzkrankheit (KHK) identifiziert, ermöglicht es unter anderem Frühzeitige Interventionen und Präventivmaßnahmen um die kardiovaskuläre Gesundheit der Patienten zu verbessern.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Biobanken, Apotheken und CROs

Zugang und Konsultation von genetische Daten, die für Gesundheit und Pharmakologie relevant sind. Mit diesem Instrument können die Neigung der Patienten zu unerwünschten Wirkungen und die erforderlichen Dosisanpassungen für mehr als 150 Arzneimittel ermittelt werden, was die Sicherheit, Wirksamkeit und Personalisierung der Behandlung verbessert. Diese Informationen werden von der Stanford University unterstützt und von der FDA genehmigt und bieten Lösungen für Biobankenund Forschungseinrichtungen.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Dermatologie

Dieser Dienst ist auf dermatologische Kliniken spezialisiert. bietet Informationen zur DermatogenomikHautempfindlichkeiten, Wirksamkeit verschiedener topischer und oraler Behandlungen, wichtige Vitamine und Mineralien für die Hautgesundheit, dermatologische Erkrankungen, Hauttypen und mehr, um Ihnen zu helfen, Ihre Hautpflegeempfehlungen individuell zu gestalten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Fitness- und Wellnesszentren

Die genetische Analyse ermöglicht es, persönliche Trainingsprogramme zu entwerfen, die unter Berücksichtigung genetischer Merkmale, die auf die Welt des Sports ausgerichtet sind, wie Muskelfasertypen und Verletzungsanfälligkeit, die Leistung maximieren und das Verletzungsrisiko verringern. Darüber hinaus können durch die Berücksichtigung genetischer Faktoren im Zusammenhang mit Schlaf und Langlebigkeit Empfehlungen für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil gegeben werden.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Nutri & Fitness

Die praktische Anwendung der Nutrigenomik ermöglicht es Ihnen, sich von der Konkurrenz abzuheben, indem Sie den Patienten personalisierte und genaue Informationen über genetische Prädispositionen für LebensmittelunverträglichkeitenDer Ansatz ermöglicht die Erstellung von vollständig angepassten Ernährungsplänen, einschließlich des Gehalts an Vitaminen und Mineralien sowie der erwarteten Wirksamkeit verschiedener Arten von Diäten entsprechend dem genetischen Profil. Dieser Ansatz ermöglicht die Erstellung von Ernährungsplänen, die vollständig auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. individuelle Bedürfnisse der einzelnen Personen, um die Ergebnisse zu maximieren und einen außergewöhnlichen und differenzierten Service im Bereich der Ernährung zu bieten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Neuro

Sehr nützlich für Psychiatrische Kliniken und psychologische Praxen. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Erkrankungen des Nervensystems und psychischen Störungenwie Alzheimer, Parkinson, Schizophrenie, bipolare Störungen und Zwangsstörungen, um nur einige zu nennen. Dies unterstützt eine mögliche Frühdiagnose und Vorbeugung dieser Krankheiten, was präzisere und individuellere Interventionen für Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis