Was ist Pharmakogenetik und was sind ihre Anwendungen?

DNA-Kit im Karton

Müde von Versuch und Irrtum
Entdecken Sie, wie Ihr Körper Medikamente verstoffwechselt, erhalten Sie personalisierte Empfehlungen und vieles mehr mit dem umfassendsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Die genomische Medizin ist die Disziplin, die Studieren Sie die Veränderungen in unserer DNA und seine Assoziation mit der Anfälligkeit für die Entwicklung von Krankheiten, Infektionen, angeborenen Fehlbildungen usw. Innerhalb dieses breiten Feldes der Disziplinen der Genommedizin ist die Pharmakogenetik (PGx) ist der Zweig, der sich um Veränderungen in unserer DNA untersuchen und sie mit der Reaktion zwischen Individuen auf verschiedene Medikamente in Verbindung bringen die wir nehmen.

Wir wissen, dass die Antwort auf Medikamente nicht für alle Menschen gleich ist, also ist es erledigt notwendig, um Behandlungen zu personalisieren basierend auf genetischen Biomarkern die jeder von uns präsentiert. Wir wissen zum Beispiel, dass nicht jeder reagiert gleich auf die Behandlung mit einigen oralen Antikoagulanzien wie Acenocoumarol, bei denen bereits zwei Gene bekannt sind, deren Varianten mit der unterschiedlichen Reaktion auf dieses Medikament assoziiert sind, die Gene CYP2C9 und CYP4F2.

DIE BEDEUTUNG DER PHARMAKOGENETIK

Dies kann von größter Bedeutung sein, da in manchen Fällen nicht nur das Medikament nicht anspricht, sondern auch kann eine Nebenwirkung hervorrufen, a Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Medikamenten , die noch schädlicher sein kann als der Grund, aus dem das Medikament verschrieben wird. Tatsächlich kann die Variabilität der Reaktion auf ein bestimmtes Medikament zwischen zwei Personen bedingt sein bis zu 80% durch genomische Varianten. Deshalb treten sie dem bei klinische Routine, die Realisierung dieser Art von Tests, vor der Verabreichung und Verschreibung eines dieser Medikamente mit PGx-Biomarker.

⇨Verpassen Sie nicht die Vorteile von Gentests um Ihren konkreten Fall zu kennen.

MEDIKAMENTE UND IHRE GENE. BIOMARKER FÜR PERSONALISIERTE BEHANDLUNG ODER PRÄZISIONSMEDIZIN

Nach Angaben der amerikanischen Arzneimittelbehörde oder FDA („Food and Drug Administration”) Derzeit vorhanden mehr als 200 Medikamente, für die a genetischer Biomarker (Abbildung 1).

Abbildung 1. Anteil der Arzneimittel mit pharmakogenetischer Indikation (blau dargestellt) an den insgesamt zugelassenen Arzneimitteln von 2000 bis 2020. (Quelle: Kim et al., 2021 J Pers Med. 2021 März; 11 (3): 179.)

Wie wir sehen können, seit 2010 praktisch die Zahl der von der FDA zugelassenen Medikamente, die einen pharmakogenetischen Biomarker assoziieren, hat sich verdreifacht, was einen Anstieg von 10% auf fast 30% aller beschriebenen neuen Medikamente darstellt.

Von allen ist das Hauptwirkungsgebiet dieser Medikamente die Therapie gegen Krebs mit ca. 75% aller Arzneimittel mit pharmakogenetischer Indikation (Abbildung 2). Eigentlich, Die Pharmakogenetik-Plattform von ADNTRO umfasst bereits einige Medikamente, wie im Fall von 5-Fluorouracil, einem Medikament, das Krebspatienten verschrieben wird, und wir wissen, dass aufgrund Ihrer genetischen Marker vor allem im Gen DPYD, dies wird mit der müssen die Dosis für jeden Patienten anpassen außer a präventive Wirkung bezüglich Toxizität die dieses Medikament erzeugen kann.

Zusätzlich, Es gibt einige Gene, die aufgrund ihrer Funktion eine größere Anzahl von assoziierten Medikamenten haben werden, wie im Fall des Gens CYP2D6, das für ein Protein des P450-Komplexes kodiert, über den eine Vielzahl von Medikamenten metabolisiert werden.

Abbildung 2. Anzahl der Medikamente nach Pathologie, die mit den Genen mit der höchsten Anzahl von Biomarkern für die pharmakogenetische Reaktion assoziiert sind, wobei die häufigsten diejenigen sind, die mindestens 5 verschiedene Biomarker aufweisen. (Quelle: "Mehta et al., Drug Discovery Today. Mai 2020, 25 (5): 813-820. doi: 10.1016 / j.drudis.2020.01.023. Epub 2020 Feb 4“)

Dies bestätigt das exponentielle Wachstum genomischer Informationen in Bezug auf ihre Assoziation mit pharmakologischen Behandlungen und Therapien und die Bedeutung interindividueller genetischer Unterschiede, die sich darauf auswirken, wie unser Körper auf ein bestimmtes Medikament reagiert.

Bei ADNTRO haben wir eine neuer Abschnitt zur Pharmakogenetik verknüpft mit Medikamente die einen sehr hohen Evidenzgrad haben in Bezug auf Response-BiomarkerWir haben bereits mehrere neue Medikamente eingeführt. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie sie, indem Sie Ihr DNA-TEST oder Hochladen Ihrer RAW-Datei!

Diesen Beitrag teilen

Weitere interessante Artikel

Der beste DNA-Test auf dem Markt
Unternehmensnachrichten

Der beste DNA-Test

Was ist ein DNA-Test und wie funktioniert er? DNA-Tests sind zu einem unverzichtbaren Instrument geworden, um etwas über unsere Wurzeln, unsere

Weiterlesen "
DNA-Kit im Karton

Müde von Versuch und Irrtum
Entdecken Sie, wie Ihr Körper Medikamente verstoffwechselt, erhalten Sie personalisierte Empfehlungen und vieles mehr mit dem umfassendsten DNA-Kit.

Verwenden Sie den Coupon BLOG10

Sind Sie bereits genotypisiert? Laden Sie Ihre RAW!

Andere Themen

Teilen Sie diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Erhalten Sie eine 10% Rabatt!

Eine Investition
für Lebenslang

DNA-Test mit Speichelprobe
Genauere Analyse
Abstammung, Nutrigenetik, Merkmale und Krankheiten,...
Sind Sie bereits genotypisiert?

Wenn Sie einen Test bei 23andMe, MyHeritage, Ancestry.com und anderen gemacht haben, können Sie Ihre DNA kostenlos bei DNATRO hochladen.

Verdauungsmedizin

Für Verdauungskliniken oder Ärzte. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Krankheiten des Verdauungssystems- wie Morbus Chron, entzündliche Darmerkrankungen und viele andere - sowie Unverträglichkeiten. Dies unterstützt eine mögliche Früherkennung und PräventionDie neue Technologie ermöglicht präzisere und individuellere Eingriffe, um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.

Ernährung

Kardio

Die Anwendbarkeit und Bedeutung des PRS in der Kardiologie ist unterstützt von der American Heart Association (AHA). Die Anwendbarkeit von PRS wird durch dieses Instrument ermöglicht, das bei der Prävention von Herz-Kreislauf-ErkrankungenDie neue Studie, die Patienten mit einem höheren genetischen Risiko für die Entwicklung von Krankheiten wie Diabetes, Thromboembolien, Hypercholesterinämie und koronarer Herzkrankheit (KHK) identifiziert, ermöglicht es unter anderem Frühzeitige Interventionen und Präventivmaßnahmen um die kardiovaskuläre Gesundheit der Patienten zu verbessern.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Biobanken, Apotheken und CROs

Zugang und Konsultation von genetische Daten, die für Gesundheit und Pharmakologie relevant sind. Mit diesem Instrument können die Neigung der Patienten zu unerwünschten Wirkungen und die erforderlichen Dosisanpassungen für mehr als 150 Arzneimittel ermittelt werden, was die Sicherheit, Wirksamkeit und Personalisierung der Behandlung verbessert. Diese Informationen werden von der Stanford University unterstützt und von der FDA genehmigt und bieten Lösungen für Biobankenund Forschungseinrichtungen.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Dermatologie

Dieser Dienst ist auf dermatologische Kliniken spezialisiert. bietet Informationen zur DermatogenomikHautempfindlichkeiten, Wirksamkeit verschiedener topischer und oraler Behandlungen, wichtige Vitamine und Mineralien für die Hautgesundheit, dermatologische Erkrankungen, Hauttypen und mehr, um Ihnen zu helfen, Ihre Hautpflegeempfehlungen individuell zu gestalten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Fitness- und Wellnesszentren

Die genetische Analyse ermöglicht es, persönliche Trainingsprogramme zu entwerfen, die unter Berücksichtigung genetischer Merkmale, die auf die Welt des Sports ausgerichtet sind, wie Muskelfasertypen und Verletzungsanfälligkeit, die Leistung maximieren und das Verletzungsrisiko verringern. Darüber hinaus können durch die Berücksichtigung genetischer Faktoren im Zusammenhang mit Schlaf und Langlebigkeit Empfehlungen für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil gegeben werden.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Nutri & Fitness

Die praktische Anwendung der Nutrigenomik ermöglicht es Ihnen, sich von der Konkurrenz abzuheben, indem Sie den Patienten personalisierte und genaue Informationen über genetische Prädispositionen für LebensmittelunverträglichkeitenDer Ansatz ermöglicht die Erstellung von vollständig angepassten Ernährungsplänen, einschließlich des Gehalts an Vitaminen und Mineralien sowie der erwarteten Wirksamkeit verschiedener Arten von Diäten entsprechend dem genetischen Profil. Dieser Ansatz ermöglicht die Erstellung von Ernährungsplänen, die vollständig auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. individuelle Bedürfnisse der einzelnen Personen, um die Ergebnisse zu maximieren und einen außergewöhnlichen und differenzierten Service im Bereich der Ernährung zu bieten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis

Neuro

Sehr nützlich für Psychiatrische Kliniken und psychologische Praxen. Liefert Informationen über die genetische Veranlagung zur Entwicklung von Erkrankungen des Nervensystems und psychischen Störungenwie Alzheimer, Parkinson, Schizophrenie, bipolare Störungen und Zwangsstörungen, um nur einige zu nennen. Dies unterstützt eine mögliche Frühdiagnose und Vorbeugung dieser Krankheiten, was präzisere und individuellere Interventionen für Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Integration der Genetik in Ihre Praxis